Taxi-Fahrer vernaschte und fickte mich!



Als ich bei dem schönen Wetter in die Stadt wollte rief ich mir ein Taxi. Natürlich hatte ich ein super kurzes Kleid an, ohne Höschen, und geile HighHeels an. Das Kleid war so kurz, das man schon beim gehen, meinen Arsch sehen konnte. Ich lief schon auf der Straße rum als endlich das Taxi kam. Der Fahrer schaute nicht schlecht und ihm gefiel was er sah. Er hatte direkt einen steifen in der Hose. Und weil mir der Taxi-Fahrer auch gefiel, zeigte ich ihm, meine beringte Fotze. Er fummelte dann an meiner Fotze rum und ich blies seinen Schwanz, während der Fahrt Er fuhr dann mit mir in einen Feldweg und dort fickte er mich, in verschiedenen Stellungen, auf der Motorhaube seines Taxis. Zum Schluß spritzte er mir eine Megaladung Sperma in mein Fickmaul und ich schluckte diese gierige runter. Den Taxi-Fahrer bestell ich mir jetzt öfters! Hier klicken



Direkten Kontakt zu pinkelgeilen Frauen! Hier anonym anmelden!
Spritzende Fotzen